Rudellauf & Trainingsgruppe

Nächster Termin: 22.08.2021 10.30 Uhr

Rudellauf

Dies ist keine von uns geführte Trainingseinheit, sondern eine Möglichkeit mit dem eigenen Hund zu üben.

 

Normalerweise hat man im Alltag nicht die Möglichkeit diese Situation so lange zu üben, bis der Hund sich entspannt. Beim Packwalk schon! Wir nehmen uns die Zeit, die die Hunde brauchen.

 

Alle die Lust haben mit uns spazieren zu gehen sind herzlich eingeladen.

Kosten gibt es keine.

 

Wichtig, bittet haltet die Regeln ein- das ist die Voraussetzung für eine Teilnahme.

Folgende Regeln gibt es für den Rudellauf:
1. Abstand halten und keine Begrüßung der Hunde- die Hunde werden nicht aneinander gelassen!
2. Leinenpflicht für alle Hunde die gesamte Zeit- der Rudellauf ist keine Spielzeit!
3. Keine Flexileinen- nur kurze Leinen!
4. Ruhe bewahren, keine Hektik und Aufregung! 

 

Genießt die Zeit mit euren Hunden und lernt Gleichgesinnte kennen.

 

Jede_r ist für den eigenen Hund verantwortlich. Gefährliche Hunde müssen entsprechend gesichert werden.

  

Seid ihr euch nicht sicher, ob euer Hund in den Rudellauf passt? Meldet euch zu der Trainingsgruppe davor an und wir helfen euch das herauszufinden.

Trainingsgruppe

Die Trainingsgruppe befasst sich mit den verschiedenen Themen, die bei den Teilnehmer_innen gerade aktuell sind: Einschätzung des Verhaltens des Hundes, Ziehen an der Leine, Grundkommandos, Grenzen setzen, Reaktion auf andere Hunde...

 

Die Trainingsgruppe dient ebenfalls als Vorbereitung für den anschließenden Rudellauf. 

 

Der Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

Kosten: 12,00€ pro Hund (werden in Bar nach der Trainingsgruppe bezahlt)

 

Ort: in der Nähe vom Stadtpark 

Termin: wird in Kürze bekannt gegeben

 

Die Teilnehmer_innenzahl ist begrenzt. Bitte nur anmelden, wenn auch eine Teilnahme erfolgt bzw. rechtzeitig absagen, damit jemand anderes den Platz einnehmen kann. 

 

!WICHTIG!

Wenn wir uns treffen, lassen Sie Ihren Hund bitte kurz angeleint bei sich und lassen Sie zwischen den Hunden genug Abstand. Die Hunde sollen sich nicht an der Leine begrüßen! Das löst bei vielen Hunden Stress aus, da sie in eine Situation gedrängt werden, der sie nicht ausweichen können.

 

Nach der Trainingsgruppe gibt es den kostenlosen Rudelspaziergang.

 

!WICHTIG!

In der Trainingsgruppe können kleinere Probleme angegangen werden. Die Teilnehmer_innen und ihre Hunde unterstützen sich unter der Anleitung von Goldbek-Dogs gegenseitig. Für ein Anamnesegespräche und die genaue Einschätzung ihres Hundes und seines Verhaltens empfehlen wir grundsätzlich vorher ein Einzeltraining zu vereinbaren. Körperliche Beschwerden sollten vorab mit einem Tierarzt besprochen werden. 

 

Die Trainingsgruppe und der Rudellauf werden vom Team Hamburg (Tobi) geleitet und durchgeführt.

Anmeldung zum nächsten Rudellauf/zur nächsten Trainingsgruppe:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Bilder der letzten Rudelläufe in Hamburg:

Bilder vom Rudellauf in Hannover:


Kurzes Video vom Rudellauf in Hamburg: